Donnerstag, 30. August 2012

Das kleine ABC des Stempelns: Kartenaufbau

Eine Karte aufzubauen ist wie Musik zu spielen oder gar zu hören.
Dabei denke ich mehr an Klassik als an schrecklich schrille laute Musik.
Es gleicht einer Komposition alle Elemente richtig zusammenzufügen.

Hierbei gibt es zwei verschiedene Herangehensweisen, die des Planers und die des Kreativen, nennen wir bzw. ich sie einfach mal so.
Der Planer handelt folgendermaßen: nach Plan ganz plangemäß geplant.
Er plant somit die Farben vor der Coloration des Stempelmotivs genau.
Das hat selbstverständlich gewiße Vorteile man muß nicht suchen nach dem Passenden "Zubehörteilen" und man muß unter Umständen nicht improvisieren.
Alles ist klar strukturiert vom Aufbau, wie bei einem Möbelstück was man nach Anleitung aufbaut.
Hierbei ist nur die Frage, erstellt man die Anleitung zum Aufbau der Karte selbst oder benutzt man eine fremde fertige Anleitung?

Das eine ist nicht besser wie das andere.
Der einzige Unterschied ist daran das es anders ist.
Und da wir Menschen auch alle so unterschiedlich sind, hat sicher jeder seine eigene Art eine Karte zu basteln.

Man kann ferner einen vorgegebenen Sketch nacharbeiten.
Der Kreative dagegen komponiert nach eigenen Vorstellungen, er schöpft sozusagen aus dem Chaos.
Das bedeutet nicht das beim Kreativen Chaos auf dem Tisch oder gar im Kopf herrscht, oftmals ist der Kreative genau das Gegenteil von chaotisch.
Aus dem Chaos schöpfen ist nicht gleichbedeutend mit chaotisch sein.

Ich, für mich lasse die Karte sich selbst entwickeln und entspreche somit mehr dem Kreativen.
Ein Beispiel:
Ich habe einen Stempel, der mir gefällt und den ich stempeln mag und anschließend coloriere.
Manchesmal nehme ich auch schon fertig colorierte Stempelabdrücke aus meiner Vorratskiste.
Oder ich wähle einen bestimmten Stempel, weil ich ein Thema bearbeiten möchte.
Was nun kommt ist meist gleich bei mir.
Ich lege mir das Stempelmotiv hin und schaue welche Stanze sich eignet um das Motiv auszustanzen.

Gesagt getan, dann folgt die Auswahl des Papiers mit welchem ich das Motiv matten will, die Mattung wird dann eine Nummer größer als das Motiv ausgestanzt.
Ja und dann komm ich zur Überlegung welche Kartenform ich wähle, einen fertigen Rohling oder stanze ich mir selber einen Rohling?
Zum Stanzen meiner Rohlinge verwende ich meistens Tonkarton und meine Quickutz Stanzen für den Käfer.
Jetzt kommt der Hintergrund, ich such mich so durch meine Acrylboxen durch.
Das Hintergrundpapier muß farblich im Motiv enthalten sein, muß zur Mattung und zum Kartenrohling farblich passen und muß ein Kontrast darstellen zwischen Mattung und Rohling.
An dieser Stelle können auch verschiedene Papiere kombiniert werden.
Das Designpapier läßt sich je nachdem selbstverständlich auch matten.
Ja nun kommt der interessante Teil, die Auswahl des Klimbim.
Ich lege zunächst alles nur so wie es am Ende aussehen soll, so kann ich noch vergleichen und verschiedene Varianten testen.
Die Entscheidung welcher Text auf die Karte kommt, treffe ich nach unterschiedlichen Kriterien.
Entweder ist das Stempelmotiv speziell auf den Text abgestimmt
oder es ist ganz einfach eine Frage des noch zur Verfügung stehenden Platzes, sollte dies der Fall sein fällt die Entscheidung zum Schluß welcher Text die Ziellinie durchschreitet.
Den Text matte ich in den meisten Fällen selbstredend gelegentlich wische ich die Ränder mit Stempelfarbe.
Und voilá fertig ist die Komposition.
Mein Mann spielt Klavier, meine Tochter singt und ich gestalte Karten....

Es kommt auch vor das ich eine bestimmte Kartenform habe und mein Motiv der Kartenform anpasse.

Hier ein Beispiel für eine geplante Karte:
 Mein Beispiel stammt aus dem Zwillingswichteln bei der Bastelelfe.
Das Material habe ich zugeschickt bekommen
und wie ihr sehen könnt es ist perfekt farblich abgestimmt.
Es ist sehr harmonisch.
Beim Colorieren des Motivs habe ich darauf geachtet das ich bei denselben Farbtönen bleibe 
wie die schon vorhandenen Farben.
Hier noch einmal die fertige Karte:

Wie sich Karten bei mir entwickeln zeige ich Euch demnächst.

Viele kreative Ideen wünscht Euch

Eure Lizzy

Dienstag, 28. August 2012

Das kleine ABC des Stempelns: Lagerung von diversen Papieren

Papier, es gibt soviele unterschiedliche Arten,
die wir beim Stempeln benutzen.
Um eine Übersicht zu bekommen, wie wir das Papier lagern
müssen wir erst einmal eine Übersicht machen was wir für Papier lagern wollen.

1) Karteikarten 

2) Tonkarton und Tonpapier in den Größen 
a) 50 cm x 70 cm
b) DIN A4

3) Cardstock in der Größe 
a) 30cm x 30 cm

4) Designpapier in den Größen 
a) DIN A5, 
b) DIN A4,
c) 30 cm x 30 cm,  Aufbewahrung Designpapier 30x30cm
d) 15 cm x 30 cm, 
e) 12,5 cm x 30 cm

5) Geschenkpapier 
a) auf der Rolle

1) Karteikarten
gibt es in diversen Größen und ich bewahre meine sortiert in CD Boxen auf.





2) Tonkarton und Tonpapier

a) 50 cm x 70 cm 
Tonkarton in dieser Größe eignet sich hervorragend zum werkeln größerer Boxen, Bücher oder Karten oder auch wenn man eine größere Anzahl von Karten machen möchte, hat man weniger Reststücke als wenn man kleineres Papier verwendet.
Die Aufbewahrung gestaltet sich schwieriger.

Das links abgebildete Regal habe ich günstig bei Ebay ersteigert.









Sollte man nicht soviel Glück haben, einen solchen Schrank sein Eigen zu nennen, 
kann man ein Ivar Regal für die Lagerung von Papier hervorragend verwenden.
Man kann den Abstand frei wählen und so viele Regalbretter verwenden wie man braucht.







b) DIN A4
Dieses Papier ist sehr lagerungsfreundlich.
Man kann es problemlos in DIN A4 Ablagen aufbewahren. 
In den links abgebildeten Acrylboxen liegt mein Tonkarton und Tonpapier.

 

3) Cardstock
in der Größe 30 cm x 30 cm
Es gibt beim Ikea Holzkästen in die passt das Cardstock Papier hervorragend rein, 
es gibt auch Acrylboxen im Handel  das auf das 30 cm x 30 cm Größe ausgelegt ist.4) Designpapier 

a) DIN A5 große Designpapier läßt hervorragend in das Besta Regal im Querformat legen. 








b) DIN A4,
Designpapier in DIN A4 Größe passt genauso wie der Tonkarton / Tonpapier in der gleichen Größe in die Ablagen und Acrylboxen. 









c) 30 cm x 30 cm,  


Das Designpapier passt in die Fächer eines Kallax Regals.



Ab und an findet man auch Geschäfte die schliessen, die verkaufen Papierregale für 30x30 Papier. 










Der Schuhschrank, bietet genügend Platz für Designpapier. 



Im Kallax ist Platz für dieses Element mit den 3 Schubladen,
ich würde nicht alle Schubladen bis zum Rand füllen, da ich nicht davon überzeugt bin dass das Stoffelement stabil genug ist. Allerdings ist die unterste Schublade dafür stabil und die anderen Schubladen eignen sich für andere Gegenstände.










d) 15 cm x 30 cm, &
e) 12,5 cm x 30 cm
Die Blöcke stehen gut quer im Regal.

5) Geschenkpapier auf der Rolle 
steht in einem viereckigen Papiermülleimer.











Soweit für heute

Eure Lizzy

Freitag, 24. August 2012

7 Zwillingswichteln

 Hier meine fertige Karte, mit dem tollen Material,
was ich geschickt bekommen habe.

Wie gefällt sie Euch?

Einen schönen Tag,
Eure Lizzy

Donnerstag, 23. August 2012

Tips und Tricks: Piercing

 Meine Nixe habe ich gepiect.
Das Motiv einfach erneut abstempeln, in meinem Fall
blau glitzernd und hellbraun glitzernd.
Anschließend die gewünschten Teile auschneiden und auf das Motiv kleben.
Hier seht ihr die von mir ausgeschnittenen Teile.

Viel Freude Lizzy




Mittwoch, 22. August 2012

Grundlagen: nützliches Kleinzeug

Kleinzeug kann so wunderbar es sein
1) Halbperlen
Gibt es im Bastelgeschäft, beim Tedi, Action und sogar im Wollworth zu kaufen.
Unterschiedlichen Farben und Größen, sind kaum Grenzen gesetzt.
Es gibt sie preiswert bis fühlbar unbezahlbar zu erwerben.

Habt Ihr die passende Farbe einer Halbperle nicht zur Hand, malt die Halbperle einfach mit wasserfesten Stiften in der gewünschten Farbe an.

2) Straßsteine
Ob nun rund oder eckig, groß oder klein, blau oder weiß, rosa oder gelb, die Auswahl ist wirklich groß.
Wenn nichts mehr hilft, hilft Glitzer.
Und ein paar Steinchen glitzern schön auf Karten und Gebasteltem.
 Es gibt sie selbstklebend oder man klebt sie mit Flüssigklebe oder auch mit Klebepunkten.



3) Knöpfe
Habt ihr noch Knöpfe rumliegen?
Auf eine Karte passt so ziemlich
jede Form und auch Farbe,
sei der Knopf nun aus Holz oder Plastik.
Schaut einfach mal in diversen Geschäften oder auch Bastelläden, da gibt es immer  preisgünstige Knöpfe zu kaufen.
Knopf geht aber auch anders.

Es gibt aber auch Handstanzer oder auch Stanzen, deren Stanzteile wie Knöpfe aussehen.
Einfach mehrere Lagen übereinander kleben und am Ende mit 3 D Lack überziehen.

Einfach mit einem Band durch die Knopflöcher und einen Knoten bzw. Schleife machen,
oder aber auch einfach mal den Knopf annähen an das jeweilige Objekt.


4) Klammern
Eine Klammer kann eine gebasteltete Karte verschönern und ein Tag beispielsweise halten oder man verschließt damit eine gebastelte Verpackung,
wie zum Beispiel einen Milchkarton.





5. Bänder / Bindfaden / Wurstband
Bei Bändern ist soviel möglich, vom Geschenkband angefangen über andere Bänder.
Das Beste daran ist, man findet Bänder fast überall.
Im Drogeriemarkt oder im 1 Euro Laden oder beim Discounter.

Jede Farbe oder auch die verschiedensten Motive  und Breiten.
Die Auswahl ist riesig und reicht von preiswert bis teuer.


Sicher gibt es hierbei Unterschiede und ein jeder muß selbst entscheiden wieviel er wofür ausgeben will.

Man kann Knoten machen oder Schleifen binden.

- Beim Schleife binden hilft eine Gabel und es ist schnell fertig.
Bindfaden findet sich auch immer mal wieder auf meinen Karten wieder.

- Mit dem Bindfaden läßt sich so wunderbar ein Charm oder auch andere Anhänger auf Gebasteltem befestigen.

- Das Wurstband zeichnet sich dadurch aus das es weiß ist mit einer anderen Farbe, sei es nun rot oder blau oder grün oder in einer anderen Farbe.
Herstellung von farbigen Wurstband:
- Man rollt sich dünnes Häkelgarn auf eine Rolle
und malt dann verschiedene Partien in einer Farbe an,
das Einzigartige hieran ist, man kann alle Farben kombinieren wie man will
und niemand anders hat genau dieses Wurstband


6. Spitzen
Spitzenband verleiht einer Karte etwas elegantes oder auch nostalgisches.

Es gibt die verschiedensten Farben und Breiten und findet man nicht das Gewünschte, kann man im Stoffgeschäft fündig werden.









7. Blumen & Schnörkel
Ja, Blumen gehören nicht nur in die Vase,
sondern auch auf die Karte.
Man kann sie fertig kaufen oder auch selber machen.
Zum Selbermachen eignen sich
- Handstanzer
- Dies
- Plotter.
 


Es gibt wunderschöne Blumen fertig zu kaufen.
Fertige Blumen sind bei weitem nicht so preiswert wie selbst gemachte Blumen,
aber sie wirken ganz anders.





Selbstgehäkelte Blumen sind sofern man sie selbst häkeln kann, schnell und einfach gehäkelt.

Diese gehäckelten Blumen waren ein Geschenk für mich.
8) Stanzteile 

Kann man ausstanzen mit Handstanzern und mit Stanzen.

9. Charms
bestelle ich immer bei Ebay.
Es gibt aber auch verschiedene Shops oder auch Flohmärkte, die diverse Charms anbieten.
Ein Preisvergleich lohnt sich hierbei immer.
Bestellt ihr aus dem Ausland, denkt an die längere Lieferzeit und bestellt rechtzeitig.



10.Eyeletts
Zum Eyelet setzen, gibt es verschiedene Geräte
- Crop a dile
- Big Bite
- Setzer mit Hammer

Im Bild links die kleine Crop a dile
und rechts die große.
Die kleine hat einen kleinen Radius und
die große hat einen großen Radius, kann allerdings nicht im kleinen Radius arbeiten.




11. Brads
eignen sich für die verschiedensten Dinge wie zum Beispiel das Innere einer Blume,
das Praktische daran, das Eyelett hält die Blume zusammen,
oder auch um kleine Anhänger zu plazieren.
Es gibt nicht nur
- große und
- kleine Brads
- in verschiedenen Farben sondern auch
- Motivbrads, die nicht unbedingt preiswert sind dafür aber schick sein können.

12) Recyceltes
Es gibt die unterschiedlichsten Dinge, die ihr auf Euren Karten recyceln
könnt,
wie zum Beispiel Kronkorken.


13) kleine wiederverschließbare Tüten eignen sich auch für die kleinen Portobüchlein,
größere verschließbare Tüten für Gelkarten  und
die Folien für 3 D Karten. 






14) Mullbinden
Sogar Mullbinden finden ihren Platz auf Karten,
sie befinden sich meist hinter kleinen Deckchen und es sieht nett aus.

15) Glöckchen
Ostern bei den Schokoosterhasen gibt es kleine Glöckchen, die ihr sammeln könnt oder ihr kauft einfach kleine Glöckchen.







16) Glassteine
Glassteine gibt es in rund oder auch in anderen Formen, nehmt ein Motiv und setzt es unter einen Glasstein.
Das heißt ihr schneidet das Motiv auf die Größe des Glassteins und klebt dann mit Flüssigklebe den Glasstein auf das Motiv.
Schnell und einfach und doch sehr wirkungsvoll.











17) Nähte
Sind die Nähte nun echt oder sind sie aufgemalt,
sie sind auf alle Fälle ein liebevolles Detail auf einer Karte.

18) Raindrops
Raindrops gibt es in den unterschiedlichsten Farben.

Wie ihr sehen könnt, gibt es eine Menge und sicher noch mehr was alles auf eine Karte passt.

Geht mit offenen Augen durch den Tag und ihr habt genug Bastelmaterial ohne gleich ein Vermögen auszugeben.

Viel Freude mit meinen Anregungen,
habt ihr weitere Ideen einfach melden.

Eure Lizzy


LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Die 10 beliebtesten Posts aller Zeiten

Labels

15 Minuten Glück in der Tüte (1) 15 Minuten Weihnachten (4) 2010 (8) 2011 (141) 2012 (278) 2013 (147) 2014 (89) 2015 (86) 2016 (70) 2017 (78) Abschied (1) Acrylfarben (15) Action Papier (61) Action Schablonen (4) Action Stempel (3) Adoption (1) Advent (16) Alkoholmarker (25) Anleitungen (136) Anleitungen Ri Er (1) Anleitungen Techniken (2) Aquarellpapier (4) Architektenpapier (4) ATC's (5) Aufbewahrungen und Stempelzimmer (38) Aufbewahrungen Utensilien (7) Aufklappkarte (2) Ausstattung (6) Awards (2) Backbuch (1) Backen (2) Bastelelfe (24) Basteltanten (7) Basteltreffen (7) Bebunni Stempel (1) Begrüßung (5) Besondere Kartenformen (28) Bibel (1) Big Shot Pro (1) Bind it All (8) Bleiche (1) Blender & Splender (21) Blitzen (16) Blitzstempeln (6) Blumen Action (2) Bo Bunny Designpapier (1) Bosskutz Stanze (22) Bottlecups (1) Box (1) Brayer (1) Brayer Rubberband Technik (1) Britannia Dies (4) Brötchen (1) Brusho Farben (9) Buch (1) Buchkarte (6) Bügelperlen (1) Burnisher (1) Buttons (4) Cameo (8) Cameo Anleitung (2) Candy (1) CAS (14) Challenge (24) Chameleons (1) Charms (10) Cheery Lynn Stanzen (9) Chunky Buch (2) Circle Journal (2) clean and simple (1) Colorationen (3) Copics (2) Cosmic Shimer Mist (6) Cosmic Shimer Watercolour Paint (1) Craft Robo (7) Crafter's Companion Spray & Shine (19) Crafter's Companion Spray & Sparkle (3) Crafters Companion Spray & Sparkle Irisdescent (1) das kleine ABC des Stempelns (40) Datei von Flati (4) Dauerbackfolie (1) Deckelfolien (1) Designpapier (1) Designteam JL Creativshop (1) Digi Stamp Besties (1) Distress Oxide (3) Distressen (16) DT Lydia (8) DT Papiria (30) Dylusionsfarben (14) E-Box (1) Easel Karte (5) Eckenswirl (1) eigene Designs (1) Einladungen (7) EK Sucess Stanzer (5) Elfengeheinmnis (1) Embellishments (2) Embossen (10) Embossing Crackled Glass Technik (1) Embossingpulver (3) Enemel Dots (1) Erdbeerzucker (2) erhaltene Post (34) Etui (1) EZ Mount (1) Fadengrafik (16) Federn (3) Filzen (5) Fimo (1) Fliesen (1) Flipbuch (1) Flock (7) Flohmarkt (1) Folie (1) Fön (1) Foto (1) Frantage (3) Freebie Datei (6) Freistehende Pop Up Karte (3) Freundschaftsbuch (1) Füller und Co (23) Fun Fold Karte (5) Fußball (1) Gabel Anleitun (1) Ganzjahreswichteln (4) Gastdesign Beitrag (10) Gazelle (12) Gebastelt und Co (16) gebastelte Bücher und Hefte (24) Geburtstag (13) Geburtstagsgeschenke (8) Geburtstagskarte (8) geheime Botschaftskarte (2) Gelatos (4) Gelkarten (4) Gelly Roll (1) Gelmalstifte (5) Genähtes (15) Genessungskarte (1) Gepimptes (1) geprägtes (2) Gerda Steiner Stanzen (1) Gerda Steiner Stempel (1) Geschenke (6) Geschenkideen (1) Geschirr (13) Gesso (2) Glasnuggets (2) Glimmer Mist Spray (1) Glöckchen (5) Glossy (5) Gorjuss Stempel (8) Gossepump (2) Graupappe (10) Gruß und Karte (13) Gute Besserung (3) Haargel (2) Haarlocke (1) Haarspray (6) Halloween (9) Handstanzer (2) Hängerchen/Tunika (3) Heft (1) Hein Design Embossingpulver (1) Heißklebe (1) Herbst (5) Hintergrund selbst gemacht (7) Holzlaterne (1) Holztruhe (3) House Mouse (5) House Mouse Stoff (1) Impression Obsession Stanzen (4) Inspirationskarte (9) Jahreszeiten (1) Jan Stempel (1) Jans Hein Design Stempel (3) Jelly Beans (1) jl creativshop Designbeitag (2) JM Creation Stempel (1) Joanna Sheen Stanzen (15) Joggles Stempel (1) Joy Craft Stanze (3) Joy Craft Stempel (1) Kaffeebohnen (1) Kaleidoskop Stempel (1) Kalender (10) Karte (25) Karte mit Kuchen (1) Kartenform Schwingende Grußbox (4) Keilrahmen (1) Kerzen (1) Kerzen bestempeln (5) Kinkade Stempel (1) kleines Präsent (2) Klettpunkt (1) Klimbim (2) Knopf (1) Knöpfe (4) Kochen (4) Konservendosen (4) Kronenkissen (1) Kronkorken (10) La La Land Stanzen (1) LaLaLand Craft Dies (14) Laurin (1) LED Karte (2) LED's (3) Leinwand (5) Lesezeichen (25) Leuchtkarte (1) Lizzy's Hanuta Zauberschachtel (6) Lizzy's Turmschachtel (1) Lizzy's und Tamesis Christmas Challenge (19) Lizzys Aquarelltechnik (2) Lizzys Craft (2) Lizzys Ferrero Roche Schachtel (1) Lizzys Spinner Card (3) Lizzys xmas slider card (2) Magic Card (3) Magnete (3) Magnolia Stempel (3) Märchen (1) Marianne Design Stanze (7) Martha Stewart Stanzen (29) Maskierhilfen (2) Matten (1) Mekka (1) Memory Box Stanzen (26) MFT Stanzen (1) MFT Stempel (1) Milchtüte (2) monochrom (1) Muscheln (3) Nähen (6) Nähte (2) Nellie Snellen Stanzen (31) Ohrenstäbchen (1) Ostern (7) Pan Pastel Kreiden (41) Paper Piercing (2) Papierblumen Action (3) Papierreste (1) Papierwischer (1) papiria Challenge (1) Pastellkreide (6) Perfect Pearls (2) Perlen (2) Pinguine (1) Pocket Letter (3) Pocketletter Friends Challenge (4) Polychromos (304) Ponpons (1) Pop Up in der Box Karte (6) Popcorn (1) Portobüchlein (9) Porzellankleber (8) Post (1) preview (1) QuicKutz (132) Rachel Anne Miller Stempel (1) Rasierschaumtechnik (1) Resycletes (1) Rezeptbuch (1) Rezepte (12) Rezeptkarten (12) Ribba Rahmen (1) Rock (6) Rubberkrepp (1) Rynn Design Stempel (1) s'Ideenstüberle (1) Safari ATC Swap (1) Schiebe Box Karte (6) Schiebe Zieh Karte (8) Schleife (1) Schnitt (1) Schnörkel Cameo (2) Schreibmaschine (1) Schrumpffolie (1) Schüttelkarte (5) schwingende Grußbox (2) Scrap Berry's (1) Scrappalbum (3) selbst gestalteter HG (2) selbstgeschöpftes Papier (1) Servietten (1) Setzkasten Technik (2) Shopping (20) Shopping Tip (5) Sihouette Store (1) Simon says Stamp Stanzen (1) Sizzix (1) Sizzix Stanze (7) Sizzix Texture Boutique (1) Sketch (7) Sommerkarten (2) Spachtel (1) Spectrum Noir (1) Spellbinder (3) Spellbinder Nestabilites (6) Spitze (1) Spotlight Technik (2) Stamping Up (1) Stamps Happen (4) Stampscapes Stempel (1) Ständerwerk mit Lampen (1) Stanzbuch (9) Stanze (1) Stanze Gummiapan (13) Stanze Tim Holtz (1) Stanzen Craft Dies by Sue Wilson (2) Stanzen Crealies (1) Stanzen Marianne Design Collectables (1) Stanzen Tim Holtz Alternations (1) Stanzen Whiff of Joy (4) Stanzregal (1) Stehkarte (1) Stempel (2) Stempel Art Impression (6) Stempel Betty Creations (1) Stempel C.C.Design (3) Stempel Carmen Medlin (1) Stempel Dee's Duets (10) Stempel Diddl (2) Stempel Gummiapan (9) Stempel Hein Design (10) Stempel Hero Arts (13) Stempel High Hopes (1) Stempel House Mouse (242) Stempel Impression Obsession (10) Stempel Inkadinkado (5) Stempel La Blanche (3) Stempel Lelo Design (15) Stempel Lili of the Valley (31) Stempel Lindystampgang (8) Stempel Loriot (1) Stempel Magenta (2) Stempel Make it Crafty (5) Stempel Mo Manning (3) Stempel Museum (3) Stempel Northwood (3) Stempel Oxford Impressions (1) Stempel Penny Black (32) Stempel Sarah Kay (5) Stempel SCACD Susana's Custom Art and Card Design (2) Stempel Scrapberry's (1) Stempel Serendipity (15) Stempel Sheena Douglas (1) Stempel Staming Bella (1) Stempel Stampa Rosa (1) Stempel Stampabilities (4) Stempel Stampendous (3) Stempel Stampers Anonymous (1) Stempel Stampin Up (6) Stempel Stamping Bella (4) Stempel Stempelbar (5) Stempel Sylvia Zet (9) Stempel Tim Holtz (5) Stempel Toread (1) Stempel Vilda (1) Stempel Wag'n Whiskers (1) Stempel Whiff of Joy (4) Stempel Whimsy (2) Stempel Whipper Snapper (13) Stempel Wild Rose (1) Stempelbuch (2) Stempeloase (1) Sternenbodenkissen (1) stickles (2) Stiftaufbewahrung (1) Stille Post (1) Stoff (5) Strasssteine (2) Streichhölzer (2) Streichholzschachtel (1) Strickbündchen (1) Swirl (1) Szene stempeln (2) TAG (3) Take Time for You (5) Tamesis (1) Tamesis und Lizzy's Märchenstunde (6) Taschen (1) Taschenkarte (1) Taschenspiegel (4) Taschentuchbehälter (2) Tauschaktionen (47) Techniken (3) Teebeutel (5) Teebeutelbuch (7) Teedose (1) Teelichtkarte (2) Terpentinersatz (226) Text gedruckt (1) Texte (1) Teykol Technik (2) The Glory of Christmas Challenge (34) The Tiny Fairy Tales Challenge (6) Themenkarte (1) Tim Holtz Stanzen (2) Tips und Tricks (44) Tombows (93) Ton in Ton (1) Tonpapier (2) Top 3 (2) Töpfern (4) Tortenkarte (2) Trauer (2) Tri Shutter Karte (4) Truhen (1) Twinklings (2) Uhr (3) ungebrannt (1) Urlaub (2) Valentin (2) Verpackungen (7) Vintage (4) Wachsmaler (1) Wanderpaket (1) Washi Tape (1) Weihnachten (51) Weihnachtsbaum (1) Weihnachtsblog (1) Weihnachtskarten (32) Wichteln (12) Wild Rose Stanzen (2) Wink of Stella (2) Wunderkerze (1) www.papiria.de (1) youtube (6) Zahnstocher (1) Zeitschriftensammler (1) Zieh und Steh Karte (1) Zieh-Stop Karte (2) Ziehkarte (1) Zwillingswichteln (12)